AlpHouse Logo
AccueilContactPlan du siteInformations légales
//Philosophie
//Objectifs
//Offres
//Régions pilotes & PMEs
//AlpHouse dans les medias
//Actualités et événements
//L’équipe projet
//Lettre d’information
//Downloads
Enter the Information Platform
 
Vous êtes ici:Actualités et événements > Instandsetzung von historischen Architekturoberflächen
 

Instandsetzung von historischen Architekturoberflächen

 

AlpHouse Seminar in der Kartause Mauerbach

 

Diese Seminarveranstaltung wird durch die Restaurierwerkstätte des
Bundesdenkmalamtes in der Kartause Mauerbach abgehalten.
In 4 Tagen werden die wichtigsten historischen Architekturoberflächen
vorgestellt, sowie praktische Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Weiters
wird auf den Projektablauf in der Baudenkmalpflege eingegangen und die
wichtigsten Schadensmechanismen und deren Sanierungsmaßnahmen
präsentiert.

 

Vortragende: Referententeam

 

Termin: Mo, 23.01. – Do, 26.01.2012; jeweils 09:00 – 17:00 Uhr

 

Inhalt:

• Vorstellung der Restaurierungswerkstätte – Kartause Mauerbach und Einführung in das Projekt AlpHouse
• Grundlagen und Werte der Denkmalpflege
• Historische Putzsysteme
• Moderne Putzsysteme
• Beschichtungssysteme
• Schadensmechanismen
• Sanierungsmaßnahmen
• Projektablauf in der Baudenkmalpflege


An einem Abend des Seminars ist eine Diskussionsrunde zum Thema -
Handwerk und Denkmalpflege gemeinsam mit Vertretern der WKÖ und des
BDA geplant.


Hinweis: Übernachtungsmöglichkeit in der Kartause oder im nahen Umkreis
möglich.


Ort: Restaurierwerkstätten des BDA – Kartause Mauerbach
Kosten: € 350,-
Wegen der Begrenzung der Teilnehmerzahl bitten wir um frühzeitige Anmeldung unter office@sbg.bauakademie.at

 
AlpHouse © 2010 - 2020 AlpBC et AlpHouse sont des projets de l’Union Européenne (EU), en coopération avec la Communauté de Travail des Pays Alpin (ArgeAlp), piloté par la Chambre des Métiers et de l’Artisanat de Munich et de la Haute Bavière. (HWK)