AlpHouse Logo
AccueilContactPlan du siteInformations légales
//Philosophie
//Objectifs
//Offres
//Régions pilotes & PMEs
//AlpHouse dans les medias
//Actualités et événements
//L’équipe projet
//Lettre d’information
//Downloads
Enter the Information Platform
 
Vous êtes ici:Actualités et événements > Nachhaltiges und traditionsbewusstes Bauen
 

Nachhaltiges und traditionsbewusstes Bauen

 

AlpHouse-Exkursion ins Oberland und Chiemgau

im Rahmen der Bayerischen Klimawoche

 

Abfahrt   09:30 Uhr Haus der Architektur, Waisenhausstraße 4, 80637 München

Ende       17:00 Uhr in Traunstein Klosterkirche, Ludwigstraße 10

                 (= am Ort der Abendveranstaltung)

 

Stationen

  • Wohnhaus im Kirchseeoner Moos, Regina Gaigl Architektin
  •  
  • Bauernhof "Beim Stadler", Gmund, maio+maio architekten
  • Berufliche Oberschule Rosenheim, Architekturbüro Kröff
  • Sanierung Staatliches Landschulheim Marquartstein, leitenbacher spiegelberger architekten
  • Ein Passivhaus mit Tradition, Chieming, w.raum, wagnerberger innenarchitekten

Die Rückfahrt nach München kann vor bzw. nach der Abendveranstaltung erfolgen.

 

Schriftliche Anmeldung

akademie@byak.de; www. byak.de;

Bayerische Architektenkammer, Waisenhausstraße 4, 80637 München

 

Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie hier sowie unter: 089 / 139889 -43 oder -54 (Hr. Lenzen)

 

Teilnahmegebühr 45,- €, die Teilnehmerzahl ist begrenzt

 
AlpHouse © 2010 - 2020 AlpBC et AlpHouse sont des projets de l’Union Européenne (EU), en coopération avec la Communauté de Travail des Pays Alpin (ArgeAlp), piloté par la Chambre des Métiers et de l’Artisanat de Munich et de la Haute Bavière. (HWK)